Schiedsrichter gegen Heidenheim

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Schiedsrichter

Volkswirt aus Nordhorn leitet Bielefelder Heimspiel

Der 32.Jährige Schiedsrichter, dessen Name leicht Skandinavisch klingt, wird uns am 8.Spieltag leiten.

Natürlich ist die Rede von Arne Aarnink.

Der Erfahrene zweit- und Drittligaschiedsrichter wird die Arminia nun das sechste Mal leiten und stellt dabei durchaus ein gutes Omen dar.

Den Gegner Heidenheim leitete er verwunderlicher weise aber sogar mehr als doppelt so häufig.

Insgesamt bereits 12 Mal.

Fünf Mal konnte Heidenheim dabei gewinnen, dazu gab es vier Unentschieden, sowie drei Niederlagen.

In der Kartenstatistik hat Heidenheim, unter Aarnink, bisher gut ausgesehen, 17 Karten (eine Gelb Rote) sprach der Nordhorner gegen die Brenzer aus, gleichzeitig allerdings 32 (drei Rote, eine Gelb Rote) gegen den Gegner!

Die Arminia konnte in den bisher fünf Begegnungen dreimal gewinnen und spielte zweimal Unentschieden.

Während in diesen fünf Partien zwei Gegenspieler frühzeitig zum Duschen geschickt wurden, durfte die Arminia ihre Spiele stets vollständig beenden.

Innerhalb der gesamten letzten Saison durfte der Niedersachse die Bielefelder nicht pfeifen, weswegen die letzte Begegnung unter seiner Leitung bereits anderthalb Jahre her ist.

Der Schiedsrichter pfiff bislang 65 Drittligapartien, in welchen er beachtliche 250 Gelbe Karten verteilte, fünf DFB Pokalpartien, sowie 26 Spiele der 2.Bundesliga.

Aarnink ist sich generell nicht zu schade auf den Punkt zu zeigen, dies erlebten die Teams von Darmstadt und Pauli innerhalb dieser Saison bereits, als er gleich zwei Elfmeter aussprach.

Insgesamt gilt Aarnink als souveräner 2.Ligaschiedsrichter und strahlt zumeist eine ordentliche Portion Souveränität aus.

Meistens sind Serien zum Beenden da, hier würden wir uns über eine Fortsetzung nicht beschweren!

 

Gesamt: 3 Siege Arminia/ 2 Unentschieden / 0 Niederlagen

2.Bundesliga: 1 S/ 0 U / 0 N

Heimstatistik: 2 S / 1 U / 0 N

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.