Hat der DSC eine Stammelf? [22.10.2018]

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Spieler

Stammspieler der Saison 2018/19

11 Spiele, also 990 Spielminuten liegen bereits hinter den Mannen in Blau.

Betrachtet man die „nüchternen“ Werte, dann standen mit Manuel Prietl und Florian Hartherz lediglich zwei Spieler in jedem Spiel auf dem Platz.

Geht man hingegen auf den Spielminutenwert, dann erreicht einzig Florian Hartherz den Status als „Dauerbrenner“.

Sind Cedric Bruner, Julian Börner und Simun Edmundsson trotzdem Stammspieler?

Wie sieht es um Andreas Voglsammer, Fabian Klos und Keanu Staude aus?

Um die nüchternen Werte ein wenig zu bereinigen, haben wir Verletzungen und Sperren ausradiert und lediglich auf die Prozentuale Einsatzzeit geschaut.

Wer ist unter Saibene gesetzt, wenn er verfügbar ist?

Um das ganze ein wenig fairer zu betrachten, muss man sagen, dass das Pokalspiel in Stendal natürlich nicht als vollwertiges Pflichtspiel betrachtet wurde und dementsprechend einigen Stammspielern dort eine Pause gegönnt wurde.

Trotzdem wurde Florian Hartherz auch dort nicht geschont, was seinen Status als „Unersetzbaren Spieler“ deutlich unterstreicht.

Auch Cedric Brunner gilt als vollkommen unumstritten, lediglich gegen Union Berlin wurde der Rechtsverteidiger 7 Minuten vorher, ohne Verletzungseinwirkung, ausgetauscht.

Wenn man nun die Prozentzahlen nach 11 Spieltagen der aktuellen Saison mit denen der kompletten letzten Saison vergleicht, muss man vorsichtig mit den Zahlen umgehen.

Schließlich bieten 34 Begegnungen deutlich mehr Platz für „Schonspiele“ und fangen diese wiederum Prozentual „vorteilhafter“ auf.

 

Auffällig bleibt trotzdem, dass von den „Helden“ der letzten Saison lediglich Klos und Salger ihren Status verbessern konnten, Voglsammer und Weihrauch verloren dagegen deutlich an Boden.

Auch „Mister Unersetzbar“ Prietl verlor knappe 2%, auch wenn er in jedem Spiel auflief, da er sich zuletzt häufiger mit einer Auswechslung anfreunden muss.

Insgesamt hat der DSC, betrachtet man nur diese Statistik, innerhalb der 11 ersten Spiele sogar einen „Essenziellen Stammspieler“ mehr als in der vergangenen Saison und seinen Stamm damit vergrößert.

Gleichzeitig gibt es aber auch deutlich größere Sprünge zwischen den einzelnen Teilen und keinen Spieler, der auf der Position des Linksaußen über 50% der Spielzeit absolvieren durfte.

 

Wer ist unersetzlich? [22.10.2018]

Über 90% = Essenzieller Stammspieler
Über 80% = Stammspieler
Über 65% = Rotationsspieler
Über 50% = Ergänzungsspieler
Über 25% = Notnagel
Unter25% = Spielt keine Rolle
NameSpieleMögliche SpieleMinutenMögliche MinutenProzentualStatusLetzte Saison
Florian Hartherz1111990990100%Essenzieller StammspielerEssenzieller Stammspieler (100%)
Cedric Brunner8868569298,98%Essenzieller StammspielerNEU
Manuel Prietl111193799094,64%Essenzieller StammspielerEssenzieller Stammspieler (96,26%)
Stefan Ortega101190099090,90%Essenzieller StammspielerEssenzieller Stammspieler (100%)
Simun Edmundsson101190099090,90%Essenzieller StammspielerNEU
Julian Börner101190099090,90%Essenzieller StammspielerEssenzieller Stammspieler (100%)
Fabian Klos101078690087,33%StammspielerRotationsspieler (75,95%)
Nils Seufert101178299078,98%RotationsspielerNEU
Andreas Voglsammer101167499068,08%RotationsspielerEssenzieller Stammspieler (93,04%)
Stephan Salger91164799065,35%RotationsspielerErgänzungsspieler (58,72%)
Tom Schütz4519636054,44%ErgänzungsspielerStammspieler (80,42%)
Jonathan Clauss7836772050,97%ErgänzungsspielerNEU
Keanu Staude111145199045,55%NotnagelErgänzungsspieler (61,89%)
Brian Behrendt51144399043,73%NotnagelErgänzungsspieler (62,60%)
Sven Schipplock3514045031,11%NotnagelNEU
Patrick Weihrauch71128199028,38%NotnagelErgänzungsspieler (59,19%)
Max Christiansen51125099025,25%NotnagelNEU
Prince Osei Owusu71123399023,53%Spielt keine RolleNEU
Anderson Lucoqui2713763021,47%Spielt keine RolleNEU
Roberto Massimo21111099011,11%Spielt keine RolleSpielt keine Rolle (20,22%)
Philipp Klewin111909909,09%Spielt keine RolleNEU

 

 

Zum Vergleich [08.05.18]

Wer ist in jedem Fall gesetzt? [08.05.18]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.