Geburtstagswünsche

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Geburtstage

Gelukkige verjaarsdag, Sibusiso Zuma!

Sibusiso Zuma feiert heute seinen Ehrentag, am 23.06.1975 ist der Südafrikaner geboren und feiert heute dementsprechend seinen 42. Geburtstag.
Viele Arminen werden sich jetzt alt vorkommen, ist es schließlich schon 12 Jahre her, dass der sympathische Blondschopf zur Arminia wechselte.
Für eine Ablösesumme von 800.000€ kam er in einer Zeit, in der das Geld noch lockerer saß, nach Ostwestfalen.
Der 38-fache Südafrikanische Nationalspieler kam auf dem Zenit seiner Karriere und bestritt die Hälfte seiner Nationalelf-Einsätze als Bielefelder.

Als Armine erzielte er in 3 Jahren und insgesamt 73 Pflichtspielen starke 10 Tore und bereitete dazu noch 11 weitere vor.
Drei Torbeteiligungen in einem Spiel gelangen ihm am 22.10.2005, als man in der 90.Spielminute, durch eben jenen Sibusiso Zuma, die drei Punkte aus Nürnberg entführen konnte.
Die Vorlagen zum 1:1, sowie zum 2:2 (88.Spielminute) lieferte ebenfalls Zuma und machte damit ein für ihn und alle Arminen unvergessliches Spiel perfekt.

Für einen Spieler, der weniger im Sturmzentrum, als auf den Außen zu finden war, eine durchaus passable Quote, bedenkt man die damalige Rolle von Arminia in der 1. Bundesliga.
Ohnehin fiel Zuma weniger durch Tore und Vorlagen auf, als durch seine bemerkenswerte Technik, sowie seiner hochentwickelten Schnelligkeit.

Trotzdem hätte er bereits nach einer Saison die Arminia durch eine überlieferte Ausstiegsklausel von 2,25 Millionen € in Richtung Premier League verlassen können.
So wäre Zuma im Nachhinein nicht nur der teuerste Abgang Arminias, sondern eventuell auch ein Teil des Kaders von Manchester City gewesen.
Doch Zuma bekannte sich zur Arminia und verbrachte 2 weitere Saisons bei uns, bevor er 2008 nach Südafrika zurückkehrte.

Sicherlich ist Zuma keine Arminia-Legende, doch durch seine guten Anlagen, sowie sein sympathisches Auftreten, hat der Südafrikaner in Bielefeld viele Herzen für sich gewonnen.
Gleichzeitig steht sein Name für Erstliga-Fußball in Bielefeld, eine Zeit, an die man sich sicherlich immer wieder gerne zurück erinnert.

In diesem Sinne,
Alles Gute Sibusiso!

Bildrechte: ©Spox.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.